2CUT 2010: Erweiterung der mannlosen Fertigung durch die Trumpf TruMatic 7000

Die neue TruMatic 7000 ergänzt ab Februar 2010 die 2CUT Fertigungsmöglichkeiten. Sie ist die High-End Kombi-Maschine für anspruchsvollste Anforderungen an Teilequalität, Produktivität und Flexibilität in der Bearbeitung von Stanz-/ Laser- Kombiteilen.

Die Laserleistung beträgt 4 kW. Bearbeitet werden vielfältige Materialien und Blechdicken bis 8 mm. Die maximale Hubfolge beträgt 1200 1/min. Die sehr schnelle Laserklappe hat eine Zykluszeit von nur einer Sekunde.

Flexibilität wird gewährleistet durch die Kombination von Stanzen und Laserschneiden in der Ein- Schneidkopfstrategie und dem schneller Düsenwechsler für den mannlosen Mehrschichtbetrieb.

Die TruMatic 7000 liefert hochpräzise Schneidergebnisse durch die hervorragende Strahlqualität der TruFlow CO2-Laser bei kratzerfreier Bearbeitung. Zusätzliche Laserachsen und 4kW Laserleistung sorgen für höchste Schneiddynamik bei perfekter Qualität.

Erweiterung der mannlosen Fertigung durch das neue Doppelwagensystem.

Das Doppelwagensystem bedeutet noch höhere Produktivität und Flexibilität durch automatisches Abarbeiten von Aufträgen. Die Anbindung an das Lagersystem bürgt für hauptzeitparalleles Bereitstellen von Rohmaterial und Abtransport der Fertigteile auch im mannlosen Mehrschichtbetrieb.

Schnelligkeit und höhere Vorhaltung der Werkzeuge durch Einsatz des Toolmasters beim Werkzeugwechsel.

Der ToolMaster sorgt für schnelles Rüsten bei höherer Anzahl der vorgehaltenen Werkzeuge. Bis zu 70 Werkzeuge können hauptzeitparallel vorgehalten werden. Der Werkzeugwechsel erfolgt binnen 8-9 Sekunden. So werden mannlose Schichten mit komplexen Teilen bei vielen benötigten Werkzeugwechseln perfekt gefahren werden.

Ihr Vorteil: Perfektion und höchste Qualität bei optimierten Stückkosten

[ Zurück ]