Neue Allroundmaschine 2016: TruBend 5170 mit ToolMaster

Im dritten Quartal 2016 stocken wir unseren Maschinenpark weiter auf und freuen uns auf die TruBend5170 mit automatischem Werkzeugwechsler, dem ToolMaster.
Diese Maschine aus der Serie TruBend 5000 ist eine der weltweit erfolgreichsten Biegemaschinen von TRUMPF. Durchgehend hohe Produktivität vom Programmieren über das Rüsten bis hin zum Kanten. Innovative Merkmale wie die Unterwerkzeugverschiebung und der 6-Achs-Hinteranschlag eröffnen uns volle Applikationsfreiheit.

Produktivität / Flexibilität / Qualität

  • Hochdynamischer On-Demand Servo Drive und 6-Achs Hinteranschlag
  • Innovative Bedienoberfläche Touchpoint TruBend für eine schnelle, intuitive Bedienung der Maschine
  • Präzise Biegewinkel ab dem ersten Teil einer Serie ermöglichen die bedienerfreundlichen Winkelmesssysteme ACB Laser und ACB Wireless
  • Die Unterwerkzeugverschiebung erlaubt, Spezialanwendungen wie Falzen produktiv zu fertigen
  • Gerüstet für jeden Anwendungsfall dank bis zu sechs CNC-gesteuerten Hinteranschlagachsen
  • Vergrößerter Kantfreiraum aufgrund flacher Baugruppe der 4-Zylinder-Technik
  • Spezialanwendungen dank Unterwerkzeugverschiebung möglich
  • Praktische Biegehilfe für die Fertigung von schweren oder großflächigen Blechen
  • Präzises Biegeergebnis durch 4-Zylinder-Antriebstechnik und CNC-gesteuerte Bombiereinrichtung
  • Exakte Winkel ab dem ersten Teil aufgrund der ausgeklügelten Winkelmesssysteme ACB Laser und ACB Wireless
  • Hohe Achsgenauigkeiten
  • Winkelqualität unabhängig von der Blechdicke dank TCB (Thickness Controlled Bending)

Technische Daten Trubend 5170

Presskraft 1700 kN
Abkantlänge 3230 mm
Abkantlänge für vergrößerte Ausführung (Option) 4250 mm
Nutzbare Einbauhöhe 615 mm
Nutzbare Einbauhöhe für vergrößerte Ausführung (Option)
Ausladung 420 mm
Eilgeschwindigkeit 220 mm/s
Max. Arbeitsgeschwindigkeit 10 - 15 mm/s
Steuerung TASC 6000, 3D Grafik, Touch Screen

ToolMaster

Der automatische Werkzeugwechsler ToolMaster der TruBend Serie 5000 übernimmt die Rüstvorgänge – ein unschätzbarer Vorteil, gerade bei kleinen Losgrößen.

  • Automatische Werkzeugwechsel binnen Sekunden
  • Platz für bis zu 60 Ober- und 48 Unterwerkzeuge
  • Verwendung von TRUMPF Standard- und kundenseitigen Sonderwerkzeugen
  • Der ToolMaster schützt die Werkzeuge vor Korrosion
  • Bei wiederkehrenden Produkten kommen stets dieselben Werkzeuge zum Einsatz
[ Zurück ]